Weitere Themen

Ensemble der "Dance Masters“ gastierte in Westerburg PDF Drucken E-Mail

thumb_WbgIrischDance202012Junge irische Tänzer wussten zu begeistern 

Volles Haus in der Westerburger Stadthalle: Mehr als 600 Besucher zeigten sich von der tollen Irish-Dance-Live-Show der "Dance Masters" begeistert und honorierten die musikalisch und tänzerisch dargebotene Liebesgeschichte um Kate und Patrick mit tosendem Applaus.

 

Dieser Tage gastierte das Ensemble "Dance Masters" in der Westerburger Stadthalle. Dabei luden die sechs jungen Tanzpaare gemeinsamen mit ihrem Instrumentalduo um Amy McAllister (Gesang und Harfe) und Kilian Daheny (Gitarre und Banjo) das Publikum zu einer sehenswerten Tanzshow ein. Während des rund zweistündigen Programms konnten die Besucher mitverfolgen, wie die beiden Hauptdarsteller, der „Dance Master“ Patrick und seine große Liebe Ka te, nach vielen Umwegen den Weg zueinander fanden. 

WbgIrischDance202012

Neben den Veranstaltern freute sich auch der Kulturreferent der Verbandsgemeinde Westerburg, Joachim Wirth, dass mehr als 600 Zuschauer der Einladung gefolgt waren. Wie von Wirth zu erfahren war, kommen am 19. Januar 2013 „The international Magic Tenors“ in die Westerburger Stadthalle. Mit ihren exzellenten Tenorstimmen eroberten die acht Herren bereits zahlreiche Fans in ganz Europa. 2012/13 befinden sie sich erstmals auf Tournee in Deutschland. Große Popsongs (ABBA, Celin Dion, Pink), starke Rockballaden (Queen u.a.) und klassische Arien (Nessun Dorma, Ave Maria) gehören zu ihrem Repertoire. Alle Sänger haben eine solide klassische Ausbildung. Die Show überzeugt auf hohem Niveau mit mitreißender Musik, kurzweiligen Moderationen und einem hohen Spaßfaktor. Veranstalter ist wieder das Unternehmen „Reset Production aus Gera.

Mehr Fotos und ein ausführlicher Bericht unter www.waeller-journal.de