Weitere Themen

Sommerfest der kommunalen Kindertagesstätte "Zaubergarten" Westerburg PDF Drucken E-Mail

thumb_Wbg.KitaKomm01.06.2012Am Samstag, den 23. Juni, feierte die kommunale Kindertagesstätte "Zaubergarten" in Westerburg ihr diesjähriges Sommerfest. Zu Beginn zeigte sich das Wetter zwar nicht von seiner sommerlichen Seite, doch nach Begrüßung durch Kindergartenleitung, Elternausschuss und Kinder kam die Sonne zum Vorschein und ein gelungenes Fest konnte beginnen.

 

Am Grillstand stärkten sich alle Teilnehmer mit Würstchen, Gemüsepizza und Rohkostspießen, so dass anschließend Clown Peppi und seiner Freundin Rita kräftig applaudiert werden konnte. Bei dieser Vorführung wurden sogar Kinder und Eltern ganz schnell zu Artisten, Jongleuren und Clowns. Am Ende waren sich alle einig, dass dies eine mehr als gelungene Aufführung war.

 

Wbg.KitaKomm01.06.2012

Zu guter Letzt erkämpften die Kinder bei verschiedenen Spielen eine Urkunde, die am Ende mit einem Eis, welches von der Firma Bofrost durch Herrn Sinne gespendet wurde, belohnt wurde. Eltern und Familienangehörige genossen nach entsprechender Unterstützung der Kinder ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit selbstgebackenen Leckereien.


Wbg.KitaKomm02.06.2012

Dass dieses Fest zu einem Erfolg wurde, verdankt man natürlich den Kindern, den Erzieherinnen, Eltern und Familienangehörigen. Mit besonderer Freude erfüllten alle Akteure die großzügige Unterstützung durch Privatpersonen, Banken und ortsansässige Geschäftsleute. Ein herzlicher Dank gilt: der Stadt Westerburg vertreten durch Bürgermeister Ralf  Seekatz, der Volksbank Westerburg, der Firma  Bofrost, dem Handyladen, Buchhandlung Logo, Eiscafe Venezia, Nassauische Sparkasse, Griwe-Gestamp, Metzgerei Foppen, Bäckerei Seekatze, Bäckerei Garcia, Mühlenbäckerei Jung,, Amts-Apotheke, Burg-Apotheke, Neue-Apotheke, Schuhhaus Gerz, Kreissparkasse Bad Marienberg, KEVAG, Optik Glässer, Sparkassen Versicherung, Schreibwarengeschäft Neu, Zigarrenhaus Wengenroth und der Bausparkasse Wüstenrot.