Weitere Themen

Die BigBand der Bundeswehr zu Gast in Westerburg PDF Drucken E-Mail

thumb_big_band_2012Benefizkonzert im Rahmen der 150-Jahr-Feier der Stadtkapelle Westerburg

Am Montag, den 29. Oktober pünktlich um 20 Uhr, findet das „Highlight“ des Jubiläumsjahres „150 Jahre Stadtkapelle Westerburg“ in der Stadthalle Westerburg statt. Die weltweit bekannte „BigBand der Bundeswehr“, den älteren Bürgern noch unter der Leitung von Günter Noris bekannt, gastiert in Westerburg um der Stadtkapelle musikalisch zu gratulieren. Ob Staatsbesuch, Benefizkonzert, Tanzgala, Opernball, Presseball, Ball des Sports, Kanzler- oder Bundespräsidentenfest - die Big Band der Bundeswehr sorgt bei jedem Anlass für den richtigen musikalischen Rahmen. Auch bei den Fernsehredaktionen der großen Sender wie ARD, SAT 1, Pro 7 oder ZDF ist das Orchester aus Euskirchen ein Begriff für Professionalität, Vielseitigkeit und musikalisches Können. Es dürfte kaum noch eine namhafte Unterhaltungssendung geben, bei der das Team von Bandleader Oberstleutnant Christian Weiper noch nicht zu sehen war.

big_band_2012

Allein im Jahr 2010 besuchten mehr als 150.000 Live- Konzertbesucher die ausgeklügelte Bühnenshow der Big Band der Bundeswehr, die sich aus Swing Titeln sowie aktuellen Hits und Evergreens zusammensetzt und durch Licht- und Pyroeffekte zu einem optischen sowie auch akustischen Erlebnis wird.

Da es mit Sicherheit mehr Interessenten als Plätze geben wird raten wir zum rechtzeitigen Erwerb von Eintrittskarten. Diese können bei der Buchhandlung LOGO Westerburg, dem Steinmetzbetrieb Ferger Westerburg, der Buchhandlung Millé Bad Marienberg, der Buchhandlung Schmitt Hachenburg oder über die Homepage der Stadtkapelle, www.stadtkapelle-westerburg.de, erworben werden. Einlaß ist um 19 Uhr bei freier Sitzwahl. Die Preise für die Wohltätigkeitsveranstaltung betragen für Vollzahler 18€, ermäßigt 14€.