Weitere Themen

Patenschaft für städtisches Pflanzbeet übernommen PDF Drucken E-Mail

Wbg.BlumenbeetPatenschaftSchuetz.1Patenschaft für städtisches Pflanzbeet übernommen

Ehrenamtliches Engagement und die Bereitschaft, für die Stadt Westerburg die Pflege eines der vielen Pflanzbeete zu übernehmen, zeigt Dieter Schütz, der nun die Patenschaft für das Pflanzbeet in der Bahnhofstraße/Ecke Schlosswiesenstraße übernimmt.

„Es freut mich sehr, dass Sie mit gutem Beispiel vorangehen und es vielleicht eine Anregung für andere Bürger sein wird. Die Blumenbeete verschönern das Stadtbild und wir sind für jede Hilfe dankbar“, äußerte sich Stadtbürgermeister Ralf Seekatz.

Wbg.BlumenbeetPatenschaftSchuetz.1

Stellvertretend für den Stadtchef bedankte sich der Erste Stadtbeigeordnete Wolfgang Thiebaut (links) vor Ort persönlich bei Dieter Schütz und überreichte ein Dankschreiben der Stadt Westerburg.