Weitere Themen

Ü-40 Rock-Pop-Party in Westerburg PDF Drucken E-Mail

Rock-Pop-Party Wbg. 03.2014.1Kulturring und Stadt Westerburg laden in die Stadthalle ein

Am Samstag, 22. März, veranstaltet der Kulturring Westerburg in Kooperation mit der Stadt  Westerburg ab 20 Uhr eine Ü-40 Rock-Pop-Party in der Stadthalle  Westerburg. Die äußerst positive Resonanz auf die erste Ü-40-Party, die im Herbst des vergangenen Jahres im Ratssaal stattfand, veranlasste die Organisatoren das Event in einem etwas größeren Rahmen zu wiederholen.

Die Generation 40plus möchte am Wochenende nicht nur zu Hause auf dem Sofa sitzen. Die Menschen werden immer älter und wachsen aus dem „normalen“ Disco-Alter heraus. Dennoch möchten auch diese Leute, die das 40. Lebensjahr überschritten haben, feiern und abtanzen. Und was eignet sich dazu besser, als eine Ü-40 Party, bei der Männer und Frauen in den besten Jahren Freunde und Bekannte treffen, neue Kontakte knüpfen oder sich einfach bei ihren Lieblingssongs auf der Tanzfläche austoben können. Die Idee der Ü-40-Party setzte der Kulturring im vergangenen Herbst erstmals in die Tat um. Die  Veranstaltung war ein voller Erfolg, denn viele „Oldies“ von nah und fern folgten der Einladung und zeigten sich von der angenehmen Atmosphäre und der ansprechenden Musik begeistert.

Rock-Pop-Party Wbg. 03.2014.1
Am 22. März ist es in Westerburg endlich wieder soweit. Freuen dürfen sich alle Musik und Tanz-Freaks aus der „guten alten Zeit.“ Der Kulturring Westerburg bietet Musik der früheren Westerwälder Diskotheken, wie Anyway, Captain Cook, Madison, Why-Not und Octagon. „Auf den ‚Plattenteller‘ kommen an diesem Abend die besten Hits der 70er und 80er Jahre bis heute. Wir bieten eine bunte Mischung aus Pop und Rock, also alles was früher gehört und auf was wir abgetanzt haben“, freut sich der Vorsitzende des Kulturrings, Dirk Weimer. Insbesondere die tanzwütigen Besucher dürfen sich auf eine große Tanzfläche mit Discokugel und Holzparkett freuen, denn bei diesem Event ist Abtanzen bis in die Nacht angesagt.
Angesprochen fühlen dürfen sich alle Ausgeh- und Tanzwütigen aus der Region. In perfekter Klangqualität gibt es die Musik-Klassiker der Rock-Pop-Ära zu hören und zu erleben. Bei passendem Ambiente kann der Sound von Bands wie Pink Floyd, Genesis, Led Zeppelin, Depeche Mode, Supertramp, Queen, Bee Gees, ABBA und vielen weiteren mehr genossen werden.
Veranstalter ist der Kulturring Westerburg e.V. in Kooperation mit der Stadt Westerburg - Eintritt 4 Euro an der Abendkasse