Weitere Themen

Deutschlands AC/DC Coverband Nr. 1 kommt im Oktober nach Westerburg PDF Drucken E-Mail

ACDC CoverbandStadt und Kulturring Westerburg laden zum Konzertabend ein  

In Kooperation mit der Stadt Westerburg lädt der Kulturring Westerburg am Samstag, den 10. Oktober, ab 20 Uhr zu einem besonderen Musikerlebnis ein: Deutschlands AC/DC Coverband Nr. 1 kommt in den Westerburger Ratssaal.   An diesem Abend heißt es: „Bon Scott meets Brian Johnson“. Wer kommt dem Original am nächsten? Das sind wohl AB/DC

- ein Synonym für Härte, rohe Gitarrenriffs und eingängige Songs von ungeheurer Energie.

Die fünf Musiker von AB/CD stammen aus dem Großraum Frankfurt-Aschaffenburg und sind allesamt mit der Musik von AC/DC aufgewachsen. Als der Entschluss feststand, eine Band zu gründen, war die Richtung klar.  

Der Schwerpunkt  sollte die Ära der Band AC/DC sein, als BON SCOTT die Fans und Kritiker zum toben brachte. Ihr wichtigstes Credo war dabei den Sound von AC/DC zu treffen, der die Band ende der 70er berühmt machte.

Als Sponsor fungiert die Zurich-Versicherung Erhard Steinebach GmbH, Westerburg.

ACDC Coverband

 Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis ab 5,50 Euro im Zigarrenhaus Wengenroth in Westerburg. An der Abendkasse kostet der Eintritt 8 Euro.