Weitere Themen

„Tag der offenen Tür“ im Bauhof der Stadt Westerburg PDF Drucken E-Mail

Bauhof Stadt Westerburg 09.2016.01Bevölkerung ist zur Besichtigung des städtischen Bauhofs herzlich eingeladen

Am Samstag, den 22. Oktober lädt die Stadt Westerburg in der Zeit von 11 bis 16 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ in den städtischen Bauhof, Reinhold-Ferger-Straße 7, im Wäller-Park ein. Mit beachtlicher Eigenarbeit der Mitarbeiter des Bauhofes konnte unter Leitung des Ersten Beigeordneten Wolfgang  Thiebaut, das vom Bund erworbene Gebäude für die Stadt Westerburg von innen und außen saniert werden. Das für den Bauhof erworbene Gebäude musste zunächst entkernt und dann für die neue Nutzung eingerichtet werden. Hierzu war es notwendig, das ursprüngliche Heizungsgebäude der Wäller-Kaserne mit seinen verschiedenen Räumen für den Betrieb des städtischen Bauhofes anzupassen.
Das Haus wurde mit einer neuen Heizungsanlage ausgestattet, die Elektroanlage angepasst, Werkstattseinrichtungen und Regale eingebaut. Hallentore mussten für den Fahrzeugpark der Stadt ausgetauscht werden und das Gebäude wurde mit einem neuen Außenanstrich versehen.     

Bauhof Stadt Westerburg 09.2016.01  
Das alles kann nun der Bürgerschaft vorgestellt werden, einschließlich der benötigten und untergebrachten Werk- und Kraftfahrzeuge der Stadt.
Für das leibliche Wohl nach der Besichtigung haben die Mitarbeiter des Bauhofes bestens gesorgt und freuen sich auf Ihren Besuch.