Weitere Themen

Veranstaltungskalender der Stadt Westerburg 2017 PDF Drucken E-Mail

Rechtzeitig die Termine für das kommende Jahr einreichen

Seit einigen Jahren gibt die Stadt Westerburg zu Jahresbeginn einen übersichtlichen Veranstaltungskalender heraus, der Auskunft über die kulturellen Veranstaltungen in Westerburg gibt. Dem Faltblatt folgte im Jahr 2016 ein Jahresplaner mit vielen Informationen über Stadt, Gewerbetreibende und Veranstaltungen. Im kommenden Jahr soll der Veranstaltungskalender noch attraktiver und übersichtlicher werden. In Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Westerburger Land

möchte die Stadt Westerburg ein Heft erarbeiten, das nicht nur eine Übersicht über die vielfältigen Veranstaltungen in der Stadt und seinen Stadtteilen liefert, sondern auch einen Einblick in das Leben, die Freizeitangebote, Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen geben. Westerburg hat so manchen Geheimtipp, auf den in besonderer Weise hingewiesen werden soll.
„2017 hat für unsere Stadt ein besondere Bedeutung, da wir das 725-jährige Jubiläum von Westerburg feiern“, freut sich Stadtbürgermeister Ralf Seekatz auf die bevorstehenden Feierlichkeiten, die mit einem Stadtfest verbunden werden sollen.
„Für die Gewerbetreibenden in der Region ist die Herausgabe dieser Broschüre eine gute Gelegenheit, auf sich aufmerksam zu machen und die Leute hier direkt vor Ort zu erreichen, so Peter Stoth, Vorsitzender der Unternehmer Westerburger Land.

Schon jetzt werden alle Vereine, Gruppen, Institutionen, Schulen, Kindergärten etc. aus Westerburg und seinen Stadtteilen, die ihre Termine in diesem Jahresplaner veröffentlicht haben möchten, gebeten, ihre Angaben bei der Stadt Westerburg, Neustraße 40, 56457 Westerburg, Tel. 02663/9680400, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   einzureichen.  Die Angaben sollten die Bezeichnung der Veranstaltung, Datum, Uhrzeit, Veranstaltungsort und ggf. den Link zur Homepage des Vereins beinhalten.  Das Einreichen der Termine ist bis zum 15. November möglich.

Die ortsansässigen Firmen, die sich mit einer Anzeige oder auch einem kleinen Bericht präsentieren möchten, wenden sich an den Gewerbeverein, Steffi Paasche,  Compart-Media GmbH, Hauptstr.1, 56459 Stahlhofen am Wiesensee, Tel. 02663-9112922.