Weitere Themen

Jahreskalender des Verschönerungsvereins Westerburg 2017 PDF Drucken E-Mail

Ralf Seekatz dankte den Gewinnern des Fotowettbewerbs

In diesem Jahr gibt der Verschönerungsverein mit finanzieller Unterstützung durch die Sparkasse Westerwald-Sieg erneut einen Jahreskalender mit ausgewählten Motiven aus Westerburg heraus.

Erstmals wurde ein Fotowettbewerb ausgeschrieben. Ausgewählt wurden Bilder von Volker Horz (Härtlingen), Marietta Jank (Westerburg), Moritz Kimpel (Westerburg), Dirk Koßobutzki (Mudenbach), Willi Wächter (Nister) und Horst Wengenroth (Westerburg). Zu sehen sind unter anderem Bilder von Schloss und Schlosskirche, Liebfrauenkirche, dem Burgmannenhaus, dem Westerburger Petermännchen, der alten Eisenbahnbrücke und dem Radweg.
Der Vorsitzende des Verschönerungsvereins Westerburg, Ralf Seekatz, beglückwünschte die Gewinner und überreichte ihnen als Dankeschön einen Jahreskalender und ein Geschenk.
Der Jahreskalenders kostet 12 Euro und kann in den Westerburger Buchhandlungen Logo, Kaesberger und Neu sowie bei der Sparkasse Westerwald-Sieg und im Rathaus der Stadt Westerburg erworben werden.

 

Freuen sich über den neuen Jahreskalender des Verschönerungsvereins Westerburg: Horst Wengenroth (v.li), Volker Horz, Moritz Kimpel, Marietta Jank, Dirk Koßobutzki, Markus Saberniak (Stellvertr. Vors. Verschönerungsverein), Willi Wächter und Ralf Seekatz (Vors. Verschönerungsverein)