Weitere Themen

Ausstellung des Stadtarchivs im Rathaus PDF Drucken E-Mail

Wbg. Schloss1725 Jahre Stadt Westerburg

Im Rahmen der 725-Jahr-Feier der Stadt Westerburg findet im Rathaus eine Ausstellung des Stadtarchivs statt. In der Zeit von Montag, den 13. November, bis Donnerstag, den 16. November lädt Stadtbürgermeister Ralf Seekatz gemeinsam mit dem Stadtarchivar Rüdiger Klees in den Sitzungsraum „Siegfried von Westerburg“ ins Rathaus, Neustraße 40, ein.  

Das Stadtarchiv zeigt Bilder und Dokumente aus der 725-jährigen Stadtgeschichte, eine Präsentation „Westerburg in Ansichtskarten“ und gibt den Besuchern die Möglichkeit sich die alten Kreisblätter anzuschauen.

Die offizielle Eröffnung findet am Montag, den 13. November, um 19 Uhr statt. Alle, die sich für die Geschichte der Stadt interessieren, sind hierzu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung kann während den Bürozeiten im Rathaus besichtigt werden. Außerdem steht Montag, Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr der Stadtarchivar Rüdiger Klees für die Beantwortung von Fragen gerne zur Verfügung.