Weitere Themen

Stellenausschreibung der Stadt Westerburg PDF Drucken E-Mail

Die Stadt Westerburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Gemeindearbeiter/-in (Vollzeit, 39 Wochenstunden, EGr. 4 TVöD)

befristet zur Krankheitsvertretung, mindestens aber bis 31.10.2019

(m/w/d)

für den Bauhof der Stadt.

Wesentliche Aufgabengebiete

  • Pflege und Instandhaltung von öffentlichen Grünflächen und gemeindlichen Gebäuden/Anlagen
  • Unterhaltung der gemeindlichen Straßen, Wege und Plätze
  • allgemeine handwerkliche/technische Arbeiten für gemeindeeigene Einrichtungen

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/-in oder im Bereich Garten- und Landschaftsbau
  • Geschick im Umgang mit den im kommunalen Bauhof vorhandenen Fahrzeugen und Geräten (Freischneider, Motorsäge etc.)
  • die Fahrerlaubnis Klassen B + C1 (früher: Klasse 3)
  • Bereitschaft zur Übernahme von Mehrarbeit und Rufbereitschaften auch an Wochenenden und Feiertagen

Weiterhin punkten Sie mit

  • Belastbarkeit, Flexibilität, Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit und der Fähigkeit zu eigenverantwortlichem arbeiten unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • einem freundlichen und offenen Umgang mit den Bürgern

Wir bieten

  • eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit
  • eine befristete Vollzeitstelle (39 Stunden pro Woche) bis mindestens 31.10.2019. Eine Weiterbeschäftigung wird bei entsprechender Eignung in Aussicht gestellt.
  • Tarifgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge bei einer Zusatzversorgungskasse

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt (§ 7 LGG). Gemäß § 7 TzBfG weisen wir darauf hin, dass die Stelle dem Grunde nach teilbar ist. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschl. etwaiger Berufsabschluss-, Dienst- oder Arbeitszeugnisse bis 10.05.2019 an

Stadt Westerburg
Erster Stadtbeigeordneter Herrn Wolfgang Thiebaut
Neustraße 40
56457 Westerburg

Sie können sich auch gerne per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bewerben.