• Startseite

Der Stadtrat Westerburg fasste zukunftsweisende Beschlüsse

Projekte tragen zur Steigerung der Attraktivität unserer Heimatstadt bei

Am vergangenen Donnerstag, den 11. März, fand die jüngste Sitzung des Westerburger Stadtrats in der Stadthalle statt. Zur Tagesordnung gehörte unter anderem die Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Jahr 2021. Mit 17 Ja- und einer Nein-Stimme beschlossen die anwesenden Mitglieder des Stadtrats die

Weiterlesen

REWE-Petz in Westerburg eröffnet

Bürgermeister Pape freut sich über positive ResonanzWbg. Rewe Eroeffnung 03 2021.1 v1

Am vergangenen Donnerstag wurde der neue REWE-Petz Markt in der Bahnhofstraße 15 in Westerburg eröffnet. „Gerne hätten wir dies im Rahmen einer Eröffnungsfeier mit vielen Gästen gefeiert“, so Stadtbürgermeister Janick Pape. „Doch die Umstände lassen derzeit eine solche Veranstaltung nicht zu“, bedauert der Stadtchef.

Weiterlesen

In Westerburg sollen wieder vielerorts bunte Blumen blühen

Bürgermeister Pape unterstützt Aktion Bienen- und InsektenretterWbg. Stadt Bienenretter Komm Kath 03 2021.1 v1

Die Stadt Westerburg unterstützt auch in diesem Jahr tatkräftig die Aktion Bienen- und Insektenretter. Angesprochen ist natürlich auch wieder der Nachwuchs, der sowohl zur Teilnahme als auch zu einem zweiten Fotowettbewerb aufgerufen ist.  „Im vergangenen Jahr kam die Aktion sehr gut an und wir bekamen eine Vielzahl an Rückmeldungen und Bildern mit bunten Blumen“, freut

Weiterlesen

Sumaiya Sinhawansa unterschrieb Fördervertrag

31-Jährige möchte in der VG Westerburg als Hausärztin praktizierenWbg VG Stadt Sinhawansa Vertrag 02 2021.1 v1

Sumaiya Sinhawansa aus dem Westerburger Stadtteil Wengenroth unterschrieb dieser Tage den Vertrag zur Förderung ihres Medizinstudiums. Mit diesem Stipendium, das ihr die Verbandsgemeinde Westerburg gibt, erhält die 31-Jährige bis zum Abschluss ihrer Facharztausbildung 500 Euro monatlich. „So können Sie sich ohne große Geldsorgen intensiv auf ihr Studium

Weiterlesen

Ambulante Intensivpflege Westerwald feiert in Westerburg Neueröffnung

Stadt Westerburg und Gewerbeverein gratulierten Inhaberin Katja SchlosserWbg. Stadt Ambulante Intensivpflege 02 2021.3 v1

Wer aufgrund einer schweren Erkrankung rund um die Uhr auf intensiv-pflegerische Betreuung angewiesen ist, der hat jetzt in Westerburg eine neue Anlaufstelle. In der Neustraße 32 feierte Katja Schlosser aus Westerburg die Neueröffnung ihres Unternehmens „AMBULANTE INTENSIVPFLEGE WESTERWALD“ und wagte so den Schritt in die Selbständigkeit.

Weiterlesen

Mühlenbäckerei Jung Westerburg spendete Bolzplatz-Tor

Verschönerungsverein bereichert den Spielplatz an der HofwieseWbg. VV Spenden Muehlenbaeckerei Bolzplatztore 02 2021.3

Über ein gemeinsames Projekt freuen sich „die Mühlenbäcker“ und der Vorsitzender des Verschönerungsvereins Westerburg, Janick Pape. Bei dem gemeinsamen Projekt handelt es sich um die Anschaffung eines großen Bolzplatztores, welches auf dem Spielplatz an der Hofwiese aufgestellt werden soll. „Die Mühlenbäckerei Jung spendete uns hierfür rund 2.800 Euro. Hierfür spreche

Weiterlesen

nki logo

 

kkwv westerburg eisenbahnmuseumpetermaenchen theaterschloss westerburgtrachtenmuseum

 


Copyright © 2019 Stadt Westerburg