• Startseite

Die Stadt Westerburg lädt Senioren zur Weihnachtsfeier ein

Buntes Programm in der Stadthalle Westerburg

Die Stadt Westerburg lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die 75 Jahre und älter sind, zu einer Feier am Sonntag, den 17. Dezember, ab 14.30 Uhr in die Stadthalle der Stadt Westerburg ein. Ein buntes Programm, dargeboten von örtlichen Vereinen und Gruppen, erwartet die Teilnehmer. Das Programm wurde so zusammengestellt, dass auch das Gespräch nicht zu kurz kommt. "Ich würde mich freuen, an diesem Nachmittag viele Mitbürgerinnen und Mitbürger begrüßen zu können", so Stadtbürgermeister Ralf Seekatz.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Unsere Weihnachtsgeschenk-Tipps

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

jedes Jahr stehen wir vor der gleichen Frage: was schenkt man seinen Lieben und guten Freunden zu Weihnachten? Buchgeschenke können amüsante, informative und erheiternde Stunden bereiten. Auch hier im Westerburger Land gibt es Schriftsteller, die lesenswerte und als Weihnachtsgeschenke geeignete Bücher geschrieben haben. Ganz aktuell ist der Film über die 725-Jahr-Feier der Stadt Westerburg, den Hobbyfilmer Fritz Kümmel aus Brandscheid gedreht hat.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Nachtragshaushalt schließt mit einem Plus in Höhe von rund 350.000 Euro ab

Der Westerburger Stadtrat freut sich über die positive Entwicklung

„Ein Nachtragshaushalt wird immer dann notwendig, wenn sich die Haushaltszahlen maßgeblich ändern, zum Guten oder auch zum Schlechten hin“, begründete Stadtbürgermeister Ralf Seekatz die ersten Tagesordnungspunkte der jüngsten Stadtratssitzung, die am Donnerstag, den 16. November im Dorfgemeinschaftshaus Gershasen stattfand. „Glücklicherweise haben sich in diesem Jahr unsere Zahlen, wie so oft im Nachtrag, als besser herausgestellt, als wir sie ursprünglich geplant haben“, so die gute Nachricht des Stadtchefs.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Einladung zum Westerburger Pfefferkuchenmarkt 2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Gäste unserer Stadt,

der Westerburger Pfefferkuchenmarkt hat eine lange Tradition und zieht in jedem Jahr unzählige Besucher in die Westerburger Innenstadt. Das liebevoll hergerichtete Weihnachtsdorf sorgt auch diesmal für eine besondere Atmosphäre und lädt mit seinen vielen Verkaufsständen und dem bunten Unterhaltungsprogamm in der großen Krippe zum Verweilen ein. Ich möchte Sie herzlich zum Besuch des diesjährigen Pfefferkuchenmarktes, der vom 30. November bis 3. Dezember stattfindet, einladen.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Ausstellung des Stadtarchivs im Rathaus

Rüdiger Klees erhielt die Jubiläumsmedaille der Stadt Westerburg

Schlusspunkt der 725-Jahr-Feier der Stadt Westerburg bildet eine einwöchige Ausstellung des Stadtarchivs im Rathaus von Westerburg. Gezeigt werden Bilder und Dokumente aus der 725-jährigen Stadtgeschichte. Außerdem gibt es eine Präsentation „Westerburg in Ansichtskarten“ und die Besucher haben die Möglichkeit, sich die alten Kreisblätter anzuschauen.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

nki logo

 

kkwv westerburg eisenbahnmuseumpetermaenchen theaterschloss westerburgtrachtenmuseumtrachtenmuseum


Copyright © 2019 Stadt Westerburg