Open-Air-Konzert an der Freilichtbühne Westerburg

Wbg. Treffpunkt Oberstadt Stadtkap Saengerv 2017.2 v1Kulturring und Stadt laden zu Live-Musik unter freiem Himmel ein

Bald ist es wieder soweit und der Kulturring Westerburg lädt in Kooperation mit der Stadt Westerburg wieder zum Treffpunkt Oberstadt an die Freilichtbühne in der Langgasse ein. Erstmals soll auch wieder ein Konzertabend stattfinden. So konnte für Samstag, den 22. Juni, die Band „Jack´s Comrades“ gewonnen werden. Bouzouki, Gitarre, Bodhran und ein dreistimmiger Gesang zeichnen die Band aus.

Im Laufe der Zeit haben sich Matthias Richter, Bryan Kerry und Peter Heuser auf Irische Musik spezialisiert. Sie bieten ein breites Repertoire an Rebellen Songs, Kneipensongs und Balladen…. kurzum, sie fühlen sich in den Weiten des Irish Folk absolut zuhause.

jackscomrades 2

Der Auftakt des „Musikalischen Sommer-Sonntags-Frühschoppen“ findet bereits einen Tag später und zwar am Sonntag, den 23. Juni statt. Dann sorgen die Wiesensee-Musikanten aus Pottum für beste Frühschoppenmusik.

WiesenseeMusikanten 2015 Klein

Nach einer Woche Pause wird es am Sonntag, den 7. Juli, die zweite Veranstaltung geben. Dann wird die Stadtkapelle Westerburg unter der Leitung von Mario Koch zusammen mit der Sängervereinigung 1852 Westerburg unter der Leitung von Helge Staller das Publikum unterhalten und zum Mitsingen animieren.

Wbg. Treffpunkt Oberstadt Stadtkap Saengerv 2017.2 v1

Der Eintritt zum „Treffpunkt Oberstadt“ ist dank verschiedener Sponsoren wieder frei! Dazu zählen die Kreissparkasse Westerwald-Sieg, die Nassauische Sparksse, Linden Immobilien, das IBW Immobilienbüro Kessler, die EVM, die Firma Koch Westerburg sowie die Mühlenbäckerei Jung Westerburg.


Copyright © 2019 Stadt Westerburg