Niklas Wilhelm eröffnete Praxis für Physiotherapie

Stadt Westerburg und Gewerbeverein sprachen ihre Glückwünsche ausWbg. Stadt Physiopraxis Wilhelm 07 2021.1 v1

Vor wenigen Wochen eröffnete Niklas Wilhelm aus Bellingen in der Bahnhofstraße 2 in Westerburg eine Praxis für Physiotherapie. Dieser Tage besuchten die Stadtbeigeordnete Anja Koch und das Vorstandsmitglied des Gewerbevereins Westerburger Land, Heike Gläser, Niklas Wilhelm und seine Frau Samira, um den beiden zur Geschäftseröffnung zu gratulieren. Die Praxis des 30-Jährigen

ist über den Parkplatz der Nassauischen Sparkasse zu erreichen. Die Räume sind hell und freundlich und frisch renoviert. „Es gibt noch einiges zu tun“, so Wilhelm, auch eine informative Beschilderung soll folgen.

Im Namen der Stadt Westerburg sprach die Stadtbeigeordnete Anja Koch ihre besten Glückwünsche aus. „Wir wünschen Ihnen viel Glück und Erfolg“, so Koch und überreichte einen bunten Blumenstrauß. Physiotherapeuten werden immer gebraucht, gab sie zu bedenken und sprach dabei auch das Thema Prävention an. „Die Menschen werden immer älter und gerade unter diesem Gesichtspunkt ist Ihr Angebot wichtig“, äußerte sich die Stadtbeigeordnete. Die Gesundheit und das eigene Wohlergehen liege schließlich jedem von uns am Herzen. Gutes Gelingen und Durchhaltevermögen, das wünschte auch Heike Gläser, die stellvertretend für den Gewerbeverein Westerburger Land gratulierte und ebenfalls einen Blumengruß übergab.

Wbg. Stadt Physiopraxis Wilhelm 07 2021.1 v1

Heike Gläser (von links) vom Gewerbeverein Westerburger Land und die Stadtbeigeordnete Anja Koch gratulierten Samira und Niklas Wilhelm zur Geschäftseröffnung

Seine Ausbildung zum Physiotherapeuten schloss Niklas Wilhelm im Jahr 2013 ab. Neben verschiedenen Weiterbildungen absolvierte der gebürtige Zwickauer ein Fernstudium zum Fitness-Coach und Personaltrainer. Er war sowohl im Reha-Sport als Übungsleiter als auch in verschiedenen Praxen tätig und sammelte in den vergangenen zehn Jahren reichlich Berufserfahrung. Vor drei Jahren wagte er den Schritt in die Selbständigkeit. Seitdem behandelt er viele Patienten im ganzen Westerwald zu Hause. „Hausbesuche sind weiterhin mein Favorit, da diese leider immer weniger angeboten werden. Ältere Patienten benötigen aber immer häufiger Hausbesuche. Diesen Bedarf möchte ich decken“, hebt er hervor und ergänzt: „Ich habe eine Zulassung und kann somit sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patienten behandeln“. Neben Physiotherapie für Jugendliche und Erwachsene bietet er auch Firmenmassage an.

Kontakt: Physiotherapie Niklas Wilhelm, Bahnhofstraße 2, 56457 Westerburg, Tel: 0176 47605337, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Termine nach Vereinbarung.


Copyright © 2019 Stadt Westerburg