Die medizinische Versorgung in Westerburg liegt Stadt und Verbandsgemeinde am Herzen

Stadtbürgermeister Janick Pape sprach in der jüngsten Stadtratssitzung auch die aktuelle medizinischen Versorgung anWbg Jugendzentrum MVZ geplant 01 2020.1
 
Durch den Weggang zweier Ärztinnen aus dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) habe sich in Westerburg die Lage in den letzten Monaten verschärft. Das MVZ sei weiterhin existent, an einer Nachbesetzung werde seitens des Trägers intensiv gearbeitet. Wie Pape weiter erläuterte, gestalte sich eine Nachbesetzung allerdings schwierig. Hinzu

Weiterlesen

Ergebnisse der Verkehrsschau in Westerburg vorgestellt

Einige Fußgängerüberwege sollen künftig wegfallenWbg. Zebrastreifen Amtsapotheke 01 2020.1
 
Für Diskussionsstoff sorgte bei der jüngsten Stadtratssitzung, die am Donnerstag, 16. Januar, stattfand, die Vorstellung der Ergebnisse der Verkehrsschau in der Stadt Westerburg.
Stadtbürgermeister Janick Pape konnte hierfür Herrn Schmidt, Mitarbeiter der Verkehrsbehörde der VG Westerburg, sowie Herrn Hippenstiel, Mitarbeiter der Kreisverwaltung Montabaur, begrüßen.

Weiterlesen

Neuer Apotheker in der Burg-Apotheke Westerburg

Stadt und Gewerbeverein gratulieren Rafe MerisatBurg Apotheke 01 2020.02 v1

Am Samstag, den 1. Februar, um 15 Uhr feiert das Team der Burg-Apotheke in Westerburg die Übergabe der Geschäftsführung, denn mit Rafe Merisat übernimmt jetzt ein neuer Apotheker die Leitung des Unternehmens. Stadtbürgermeister Janick Pape und der Vorsitzende des Gewerbevereins Westerburg, Peter Stoth, statteten der Burg-Apotheke bereits vor diesem offiziellen Termin einen Besuch ab.

Weiterlesen

Bericht über die Stadtratssitzung am 16. Januar 2020

Ärztliche Versorgung in Westerburg - Patenschaft mit der Bundeswehr

Stadtbürgermeister Janick Pape begrüßte die Stadtratsmitglieder und Zuhörer und wünschte zu-nächst allen ein gutes Neues Jahr. Der Stadtbürgermeister informierte über den Presseartikel des Innenministeriums, wonach der Stadt Landeszuweisungen von 1 Million Euro aus dem Förderprogramm Historische Stadt bewilligt worden seien. Hierbei handele sich es um bereits eingeplante Städtebaufördermittel für die Oberstadt.

Weiterlesen


Copyright © 2019 Stadt Westerburg