Weitere Themen

Lebensmittelmarkt in der Innenstadt eröffnet PDF Drucken E-Mail

thumb_Wbg.LebensmittelIn der vergangenen Woche eröffnete Bashkim Kadriu in der Adolfstraße 19 in Westerburg einen Lebensmittelmarkt. Zur Geschäftseröffnung überbrachte der Stadtbeigeordnete Dieter Dünnes dem Ladeninhaber die besten Glückwünsche der Stadt und wünschte ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Hell, übersichtlich und gut sortiert präsentiert sich der neue  „Mini-Markt“, der neben verschiedenen kosovarische, bosnische, türkischen Spezialitäten wie Fladenbrot, Salami und eingelegtem Gemüse vor allem frisches Obst und Gemüse bietet. Eis, Süßigkeiten, Brot, eine breite Auswahl an Lebensmitteln und viele Artikel für den täglichen Bedarf sind hier ebenfalls erhältlich. Bashkim Kadriu lebt seit 1991 in Deutschland. In seiner früheren Heimat im Kosovo sammelte er als Marktständler im Bereich Obst und Gemüse bereits reichlich Erfahrung.
Die Öffnungszeiten sind wie folgt: Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 18 Uhr.

Wbg.Lebensmittel