Weitere Themen

Kirmes in Westerburg PDF Drucken E-Mail
thumb_WesterburgKirmes2011.08Letztmalig in der Stadthalle Westerburg
Am kommenden Wochenende steht wieder das größte Westerburger Stadtfest, die Westerburger Kirmes auf dem Programm. Schon seit Jahrzehnten feiern Jung und Alt rund um den 1. Sonntag im August ihre traditionelle Kirchweih und meistens hat Petrus auch hochsommerliches Wetter beschert.
WesterburgKirmes2011.08
Dies hoffen die Kirmesgesellschaft und hier besonderes ihr neuer 1. Vorsitzender Frank (Benno) Schäfer natürlich auch für dieses Jahr. Und das hat gleich mehrere gute Gründe: Erstens mussten wir alle lange auf den ersehnten Sommer warten und zweitens veranstaltet die Kirmesgesellschaft in diesem Jahr zum ersten Mal die Kirmes in Eigenregie, also ohne einen Festwirt. Dies ist sicherlich eine große Herausforderung an alle Mitglieder des alt eingesessenen Westerburger Vereins, aber man ist gut vorbereitet und freut sich im Verein auf schöne Festtage.
Und ein weiterer, guter Grund besteht darin, dass die Kirmes in diesem Jahr zum letzten Mal in der Westerburger Stadthalle stattfinden wird und da soll noch einmal „so richtig abgefeiert“ werden in und um Westerburg’s gute Stube herum.

WesterburgKirmes2011.09
Die Kirmesgesellschaft lädt alle Westerburger Bürger, die Bevölkerung der Nachbarorte und natürlich alle Freunde und Gönner der Westerburger Kirmes herzlich ein, mit ihnen vier wunderbare Kirmestage in fröhlicher Runde zu begehen.

Folgendes Programm ist geplant:

Samstag, 04.08.2012:      Ab 19.00 Uhr Eröffnung der Kirmes auf dem Rathausplatz  mit anschließendem Umzug zur Stadthalle und Stellen des
Kirmesbaumes.
Ab 20.30 Uhr Tanz in der Stadthalle mit der Liveband
„MUSIC FOR ALL“.

Sonntag, 05.08.2012:    Ab 10.00 Uhr Festgottesdienst mit anschließendem Musikfrühschoppen und gemeinsamen
Mittagessen unter Begleitung des Männergesangvereins
1852 Westerburg und des Musikvereins Harmonie
Bellingen.
Ab 14.00 Uhr Prämierung des Verschönerungsvereines
für den schönsten Vorgarten durch Bürgermeister MdL
Ralf Seekatz.  Anschließend wird bei Kaffee
und Kuchen ein buntes Programm befreundeter Vereine und  unter Mitwirkung von „Mütze“ für unterhaltsame
Stunden sorgen.

Montag, 06.08.2012:        Ab 10.00 Uhr - Festzug und traditioneller Frühschoppen -                Abmarsch ab der Gaststätte „Zur goldenen Krone“ von der
Langgasse bis zur Stadthalle unter Mitwirkung der
Stadtkapelle. Ab 15.00 Uhr spielt die Liveband
„DISCOVER“.

Dienstag, 07.08.2012:    Großer Kirmesmarkt in der Westerburger Innenstadt.
Ab 19.00 Uhr Kinder-Lampionzug vom Alten Markt zum
Burgmannenplatz mit Ausklang der Kirmes.


Während der gesamten Kirmestage gibt es einen großen Vergnügungspark auf dem
Vorplatz der Stadthalle.

Die Kirmesgesellschaft Westerburg freut sich auf fröhliche, unterhaltsame Kirmestage und hofft auf viele Besucher.