Weitere Themen

Verkaufsoffener Sonntag in Westerburg PDF Drucken E-Mail
Der erste verkaufsoffene Sonntag 2013 in Westerburg findet am 10. März in der Zeit von 13 bis 18 Uhr statt. Sowohl in der Innenstadt als auch im Einkaufsland Koch gibt es unter dem Motto "WESTERBURG ERFAHREN" für die Besucher viel zu entdecken. Nachfolgend das Grußwort von Stadtbürgermeister Ralf Seekatz. 
Einladung zum verkaufsoffenen Sonntag in Westerburg am 10. März 2013    

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Gäste unserer Stadt,
zum verkaufsoffenen Sonntag am 10. März 2013 in Westerburg lade ich Sie alle ganz herzlich ein und begrüße Sie in unserer Stadt. Sämtliche Geschäfte laden die Besucher in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr zum Bummeln und Verweilen ein. Der Gewerbeverein als Ausrichter hat sich wieder einiges einfallen lassen, damit der verkaufsoffene Sonntag für Sie erneut zu einem ganz besonderen Erlebnis wird.
Freuen Sie sich auf die kleinen und großen Überraschungen, die die Westerburger Fachhändler für Sie bereithalten und nutzen Sie die Chance, einmal entspannt mit der ganzen Familie zu schlemmen, bummeln und einzukaufen – wir freuen uns auf Sie.
Diesmal steht der verkaufsoffene Sonntag unter dem Motto „Westerburg erfahren“. So liegt der Fokus des breit gefächerten Angebots für Klein und Groß auch auf dem „fahrbaren Untersatz“. Ob Oldtimer, neue Fahrzeuge, Fahrräder, Bimmelbahn oder Autorennbahn für die Kids – es gibt viel zu entdecken und zu erkunden!
An dieser Stelle möchte ich mich bei den Organisatoren und den vielen Helfern im Namen des Stadtrates recht herzlich bedanken.
Den Besuchern des verkaufsoffenen Sonntages bei uns in Westerburg wünsche ich einen angenehmen Aufenthalt und viele schöne Stunden.
Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen, Sie auf den traditionellen großen Ostermarkt in der Westerburger Innenstadt aufmerksam zu machen. Dieser alljährliche Markt mit seinem breit gefächerten Angebot findet am Dienstag, den 19. März, statt.
 
Ralf Seekatz MdL
Bürgermeister der Stadt Westerburg