Weitere Themen

Lana ModeStudio feiert 2-jähriges Bestehen PDF Drucken E-Mail

Lana1Die Stadt Westerburg wünschte weiterhin viel Glück und Erfolg

Im Mai 2013 eröffnete Swetlana Traudt in der Adolfstraße 5 in Westerburg ihr „Lana ModeStudio“. „Wenn wir auch nicht zur Geschäftseröffnung kamen, so freue ich mich umso mehr, dass wir jetzt zum zweijährigen Bestehen gratulieren können“, freute sich der Erste Stadtbeigeordnete Wolfgang Thiebaut,

der die besten Grüße von Bürgermeister Ralf Seekatz übermittelte und im Namen der Stadt Westerburg herzlich gratulierte und der Inhaberin für die Zukunft weiterhin viel Glück und Erfolg wünschte.

Swetlana Traudt, die mit Abschluss die Frankfurter Modeschule besuchte und ausgebildete Werbegrafikerin ist, wagte im Jahr 2003 den Schritt in die Selbstständigkeit. In ihrem hell und freundlich eingerichteten Laden in Westerburg findet der Kunde eine breite Auswahl an Kurzwaren, Wolle- und Bekleidungsstoffen. Außerdem bietet die 47-Jährige Textilveredelung (Flex-, Flock- und Stickerei) an. „Gerade in der Kirmeszeit sind diese beschrifteten T-Shirts sehr gefragt“, berichtet die Inhaberin. „Bereits im  Herbst beginnen wir mit dem Entwurf und Anfertigen von Tanzkostümen für die Karnevalsvereine in der Region“, erzählt sie weiter und weist auch auf die Anfertigung von Theaterkostümierungen hin.

Lana1

von links: Swetlana Traudt, der Erste Stadtbeigeordnete Wolfgang Thiebaut und Elena Hermann-Karlin

Überdies werden Abend-, Braut-, Konfirmations- und Kommunionkleider sowie Maßanfertigungen für Damen und Herren angeboten. Wer Interesse hat, kann hier auch an Strickabenden und -kursen teilnehmen. 
Ein weiterer Service im Haus ist die Änderungsschneiderei von Elena Hermann-Karlin, die gelernte Schneiderin ist.

Kontakt: Lana ModeStudio, Adolfstraße 5, 56457 Westerburg, Tel. 02663/2958470, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Die Öffnungszeiten sind: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr. Dienstags ist geschlossen.