• Startseite
  • Aktuell
  • Neue Rutschbahn auf dem Spielplatz in der Westerburger Oberstadt

Neue Rutschbahn auf dem Spielplatz in der Westerburger Oberstadt

Die Stadt präsentiert ein schönes Ostergeschenk für den NachwuchsWbg Stadt Spielplatz Rutsche 04 2021.2 v1

Die frühlingshaften Temperaturen laden Klein und Groß wieder zu Aktivitäten im Freien ein. Für Familien mit kleinen Kindern ist der Besuch eines Spielplatzes ein schöner Ausflug. Hier hat der Nachwuchs die Möglichkeit, seinem Bewegungsdrang nachgehen zu können. Gerade bei Sonnenschein ist Spielen, Klettern und Toben angesagt.


„Pünktlich vor den Osterfeiertagen kann die Stadt Westerburg eine neue Rutschbahn auf dem Spielplatz am Burgmannenhaus freigeben“, freut sich Stadtbürgermeister Janick Pape. Dabei weißt der Stadtchef auf die aktuellen Corona-Regeln hin. So ist die Einhaltung des Abstandsgebots von 1,5 Metern einzuhalten. Für die anwesenden Erwachsenen gilt die Maskenpflicht.

Stadt investierte rund 20.000 Euro
Wie der Stadtchef weiter berichtet, werden die städtischen Spielplätze regelmäßig vom TÜV geprüft. Altersbedingt mussten einige Spielgeräte entfernt werden. Daraufhin entschloss sich die Stadt Westerburg, drei neue Rutschbahnen anzuschaffen. Dieser Tage konnte die erste Montage erfolgen.

Wbg Stadt Spielplatz Rutsche 04 2021.2 v1

Die neue Rutschbahn auf dem Spielplatz am Burgmannenhaus wurde nach den aktuellen Vorschriften durch geschulte Mitarbeiter des Städtischen Bauhofs aufgebaut. „Dazu gehören auch neue Fallschutzmatten, die großräumig ausgelegt wurden“, erläutert der Erste Beigeordnete (mit dem Geschäftsbereich städtischer Bauhof), Herbert Schmitz. Wie der Stadtbürgermeister weiter mitteilt, beträgt die Investition in diese neuen Spielgeräte inklusive Fallschutzmatten rund 20.000 Euro.

Nach dem Abschluss der Aufbauarbeiten in der Oberstadt sollen in Kürze auch die Rutschbahnen in den Stadtteilen Gershasen und Wengenroth aufgebaut werden. Auch die beiden Bolzplatztore, die dank verschiedener Sponsoren vom Verschönerungsverein Westerburg für den Spielplatz an der Hofwiese angeschafft werden konnten, sollen schon bald aufgestellt werden.

  • Erstellt am .

Copyright © 2019 Stadt Westerburg