Skip to main content

Durch die Westerburger Innenstadt wird Glasfaserkabel verlegt

Tiefbauarbeiten in der Neustraße, Wilhelmstraße, Kantstraße, Forstweg und BuchenwegWbg. Stadt Infraline 04 2024.1

Bis voraussichtlich Ende Mai werden in Westerburg Bauarbeiten zur Verlegung von zusätzlicher Glasfaser-Infrastruktur durchgeführt. In folgenden Straßen entstehen dadurch kurzzeitige Sperrungen aufgrund der notwendigen Tiefbauarbeiten: Neustraße, Wilhelmstraße, Kantstraße, Forstweg und der Buchenweg.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Westerburger PlatzKonzerte 2024 bieten vielseitigen Musikgenuss

Stadt und Kulturring sprechen mit ihrem Programm alle Generationen anCadillac Ranch 3 v1

Die Stadt Westerburg und der Kulturring Westerburg laden 2024 wieder zu den Westerburger PlatzKonzerten ein. „Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, eine ganz unterschiedliche Auswahl an Künstlern, Genres und Rhythmen zu engagieren. Unser Anspruch ist es, für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu bieten und auch einmal etwas außergewöhnliches zu präsentieren“, hebt Stadtbürgermeister Janick

Weiterlesen

  • Erstellt am .

In Westerburg wurde der Verkehr fahrradfreundlicher gestaltet

Neue Schilder An der Hofwiese im Bereich der Einbahnstraße angebrachtWbg. Stadt Hofwiesenstrasse Schilder fuer Radfahrer 04 2024.2 v1

In der Westerburger Innenstadt wurde jetzt die Möglichkeit geschaffen, mit dem Fahrrad sicherer von der Innenstadt in Richtung Bahnhof und Rad- und Wanderweg zu gelangen. „Der Hinweis kam aus der Bürgerschaft“, berichtete Stadtbürgermeister Janick Pape, der sich zu Beginn der Woche mit dem Leiter der Verkehrsbehörde der Verbandsgemeinde Westerburg, Collin Schmidt, vor Ort traf. Kurz zuvor hatten die

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Senioren genossen Nachmittag bei Musik und Tanz

Stadt und Kulturring Westerburg sorgten für nette Unterhaltung im RatssaalWbg. Tanz Cafe 04 2024.003

Schwungvolle Musik erfüllte am Sonntagnachmittag den Westerburger Ratssaal und lockte auf die Tanzfläche. Rund 90 Seniorinnen und Senioren waren der Einladung von Stadt und Kulturring Westerburg gefolgt und freuten sich über das Angebot des Senioren-Tanz-Cafés, das für nette und unterhaltsame Stunden sorgte. Nach den ersten Tanzrunden hieß der Vorsitzende des Kulturrings, Dirk Weimer, die Anwesenden

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Gratulation zur Neueröffnung von „Pizza World“

Stadt Westerburg und Gewerbeverein überbrachten GlückwünscheWbg. Stadt Pizza World 04 2024.1 v1

In der Adolfstraße 73 in Westerburg feierten Nurettin Tas und seine Familie kürzlich die Neueröffnung von „Pizza World“. Dieser Tage statteten Stadtbürgermeister Janick Pape und der Vorsitzende des Gewerbevereins Westerburger Land, Peter Stoth, Inhaber Nurettin Tas einen Besuch ab, um ihm zur Geschäftseröffnung zu gratulieren. „Im Namen der Stadt Westerburg wünsche ich Ihnen allzeit gute Geschäfte,

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Rund um die Montessori-Schule in Westerburg Müll gesammelt

Die Stadt Westerburg dankte den Schülerinnen und Schülern für ihren BeitragWbg. Stadt Montessori Schule ASL 2024.02 v1

Teilnehmer der landesweiten Aktion Saubere Landschaft, die am vergangenen Wochenende im gesamten Westerwaldkreis stattfand, waren auch die rund 300 Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrer der Freien Montessori-Schule Westerwald, die im Wäller-Park in Westerburg beheimatet ist. Gegen Mittag stattete der Erste Stadtbeigeordnete Herbert Schmitz den vielen fleißigen Helfern einen Besuch ab.

Weiterlesen

  • Erstellt am .